eBusiness-Lotse Magdeburg

  • veranstaltung1.jpg
  • allgemein1.jpg
  • website1.jpg
  • backup1.jpg

Würzburg, 19.12.2014

Der eBusiness Lotse Mainfranken veröffentlicht eine Marktstudie zu Betriebswirtschaftlicher Software/Enterprise Resource Planning.

In dieser Studie werden 11 Systeme dargestellt.

Die betriebswirtschaftlichen Funktionen werden im System entsprechend den Unternehmensbereichen in Bausteinen - sogenannten Modulen - abgebildet.

141214 betriebswirtschaftliche software erp

Download

Magdeburg, 16.12.2014

Der eBusiness Lotse Magdeburg veröffentlicht einen neuen Informationsflyer zur Einführung eines ERP-Systems im Unternehmen.

Der Flyer ist Teil der Reihe "10 Goldene Regeln für kleine und mittlere Unternehmen und das Handwerk" und gibt Hinweise
zur Einführung eines ERP-Systems.

Diese Tipps stammen aus der betrieblichen Praxis und wurden in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen erarbeitet.

141216 ERP-sytem Einführung
Download

Magdeburg, 10.09.2014

Der eBusiness Lotse Magdeburg veröffentlicht einen neuen Informationsflyer zur Datensicherung im Unternehmen.

Der Flyer ist Teil der Reihe "10 Goldene Regeln für kleine und mittlere Unternehmen und das Handwerk" und gibt Hinweise zur Sicherung unternehmensrelevanter Daten.

Diese Tipps stammen aus der betrieblichen Praxis und wurden in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen erarbeitet.

Wie sichere ich meine Daten

Download

Chemnitz, 02.07.2014

Ergebnisse einer ZDH-Umfrage unter Handwerksbetrieben im ersten Quartal 2014
In den vergangenen Jahren haben neue Informations- und Kommunikationstechnologien in starkem Maße Einzug in die Produktions- und Geschäftsprozesse gehalten.

E-Mail und Internet gehören zum Geschäftsalltag, der Online-Handel mit Produkten steigt rasant, und Apps beschleunigen die Entwicklung durch die Ausdehnung auf mobile Geräte, aber auch durch komplett neue Anwendungen.

Auch im Handwerk haben sich die allermeisten Betriebe auf die Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien eingestellt.
Vor diesem Hintergrund hat der ZDH im Rahmen der Konjunkturberichterstattung für das erste Quartal 2014 gemeinsam mit 36 Handwerkskammern (28 in West- und 8 in Ostdeutschland) eine Umfrage zum Thema "Digitalisierung der Wirtschaftsprozesse im Handwerk" durchgeführt.

Die Ergebnisse der Studie können Sie beim eBusiness-Lotsen Chemnitz herunterladen und der eigenen Analyse unterziehen.

Saarbrücken, 01.05.2014

Seit der letzten Aktualisierung dieses Leitfadens im Mai 2013 sind einige wichtige gesetzliche Neuregelungen vom Gesetzgeber verabschiedet worden, die in dieser Neuauflage Berücksichtigung finden.

Im Fokus steht hierbei die zum 13.06.2014 in Kraft tretende Umsetzung der europäischen Verbraucherrechterichtlinie, die insbesondere für Online-Shop-Betreiber zahlreiche Änderungen mit sich bringt.
Sie können sich den Leitfaden hier herunterladen


Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbHInitiative IT